Michael Mahler Sylter Bogen 20, 25821 Bredstedt, Tel.: (04671) 5104, Info@MiMo-FeWo.de

 

Monika und Michael's Ferienwohnung in Bredstedt

Lust auf Meer? Urlaub an der Nordsee - weil es einfach schöner ist!

Die Umgebung
Bredstedt selbst ist eine beschauliche Kleinstadt mit einem besonderen Flair. Mit einer alten und wunderschönen Innenstadt, welche zum bummeln und verweilen einlädt, mit Cafes, Eisdielen, Restaurants, Kneipen und einer Vielzahl von Geschäften und Boutiquen.
This slideshow requires Adobe Flash Player 10.0 (or higher). JavaScript must be enabled.
Das Besondere an dieser Kleinstadt ist das Bredstedt sich im Herzen Nordfrieslands befindet.
Also ein Idealer Ort um die gesamte Region zu erkunden.

Sie wollen den Nationalpark Wattenmeer kennen lernen?
Er liegt direkt vor unserer Haustür und ist ein Nationalpark der einmalig auf der ganzen Welt ist.
Machen Sie doch einfach einen Ausflug nach Husum, die graue Stadt am Meer, nur 17 Km entfernt.
Oder wollen sie Sankt-Peter-Ording kennen lernen, dieser bekannte Kurort ist auch nur etwa 50 Km
von Bredstedt entfernt. Sie wollen auch einmal die Ostseeküste mit z.B. der wunderschönen und landschaftlich reizvollen Region Angeln besuchen, dies ist ebenso nur 40 Km von Bredstedt entfernt.

Es grüßt Sie Familie Mahler
 

Auch die Halligen sind es Wert einmal besucht zu werden. Wie zum Beispiel Nordstrandischmoor, Hallig Gröde u.s.w.

Nordfriesland bietet nicht nur flaches Land, Deiche, Watt und Schafe. Gerade rund um den Stollberg, die höchste Erhebung in Nordfriesland, finden Sie eine dermaßen bunte Landschaft, wie selten in Norddeutschland. Wälder, Dünen, Heide, Seen, Weiden und viel mehr. Gezeigt wird Ihnen das auch im neuen Natur- und Kulturerlebnisraum Stollberg bei Bredstedt. Einen Ausflug ins Ausland, zu unseren Dänischen Nachbarn, alles kein Problem.
Die Dänische Grenze ist nur 30 Km von Bredstedt entfernt. Dänemark ist mit seinen Küsten und seinen Inseln wie
z.B. Römo unbedingt einen Trip wert.

Vor unserer Haustür liegen so bekannte Nordfriesische Inseln wie Sylt, Föhr oder Amrum
welche mit dem Schiff von den Anlegestellen Dagebüll oder Schlüttsiel aus, zu einem Besuch einladen.

„Urlaub machen im schönsten Bundesland der Welt“